Home - Altenburg Garage

Geschichte

Die Geschichte der Altenburg-Garage AG

Seit 1977

1977 nach der Gründung der Altenburg-Garage AG, übernahm diese als einer der ersten Betriebe die Marke Mitsubishi in der Schweiz. Das Altenburg-Quartier in Wettingen bot leider keine Chance, die Garage zu vergrössern, geschweige denn noch Verkaufsräume zu schaffen. Auf der Suche nach einem neuen Standort, wurde man in Untersiggenthal fündig. 2006 zügelte der ganze Betrieb an die Schiffmühlestrasse 5, wo der vergrösserte Garagenneubau realisiert wurde.

2007 kam die Vertretung von Suzuki hinzu und 2011 der VW-Service in die erweiterte Werkstatt. Seit 2013 ist die Altenburg-Garage AG auch SEAT Vertreter. Seit dem Umbau im 2012 sind die Räder und Reifen von ca. 750 Kunden/innen so in unserem RäderHotel eingelagert und registriert, so dass jeder Kunde auf seinen Reifenwechsel in einer gemütlichen Atmosphäre warten kann.

Das vielseitige Angebot der Altenburg-Garage AG bedingt auch einen grossen Personalbestand. 28 motivierte und gut ausgebildete Mitarbeiter davon 4 Lernende kümmern sich in der modernen Altenburg-Garage AG, zwischen Turgi und Untersiggenthal um Ihr Fahrzeug. Seit 2018 sind wir auch offizieller Stützpunkt und Einbaupartner für ABT-Tuning.

Ab November 2018 sind wir nicht nur offizieller Partner von VW Service und SEAT, sondern können auch Fahrzeug der neuen Marke CUPRA verkaufen und warten. Cupra ist eine Marke welche die ultimative Verkörperung von Sportlichkeit wiederspiegelt.

Geschichte - Altenburg Garage
die Altenburg-Garage AG 1977 in Wettingen

Hier finden Sie ein paar Bilder der vergangenen Jahren.

Die Zeit vergeht, Qualität bleibt.

1977   Gründung der Altenburg-Garage AG durch Familie Bruggisser in Wettingen. Eintritt Georges Hiltmann, sowie Start mit der Marke Mitsubishi als Haupthändler für die Region Baden.

2001   Übernahme der Garage durch Georges und Erika Hiltmann als alleinige Inhaber.

2005   Start Neubau in Untersiggenthal in der Schiffmühle auf grüner Wiese.

2006   Bezug des Neubaus mit 9 Mitarbeitern.

2007   Übernahme der Marke Suzuki als Lokalhändler.

2011   Übernahme der VW Service-Vertretung für die Region Siggenthal und Aufstockung auf 15 Mitarbeiter.

2013   Aus- und Erweiterungsbau der Garagen-Lokalitäten. Start mit der Marke SEAT als Haupthändler der Region Baden/Zurzach.

2017   40 Jahre Altenburg-Garage AG mit 26 Mitarbeitenden, davon 4 Lernenden.
Übergabe der Geschäftsführung an Stefan Hiltmann.

2018   Garagen Erweiterung mit Lenkgeometrie-Lift für Achsvermessung und Assistenzsysteme. Occasions-Platz wurde geteert und ein neuer Platz für Mitarbeiter Fahrzeug eingeweiht.

2018   Die neue Marke CUPRA wird lanciert.

go to top

Privacy Policy Settings